Notifications
Clear all

Bienentrachten Parks und Gärten  

 

Beequeen
Beigetreten: 1 Jahr zuvor
Beiträge: 3
22/06/2020 11:23 am  

Ich habe schon öfters gelesen, dass Kirschlorbeer eine Bienenweide ist. Da sie bei uns dieses jahr lang geblüht hat und ich auch Bienen daran gesehen habe, eine Frage: Wo kann mal mal nachlesen, welche Pflanzen gute, schlechte oder vielleicht sogar giftige Trachten für Bienen sind? Beim Kirschlorbeer gibt es angeblich Alkaloide, die ja auch den Honig belasten können - wer hat damit Erfahrung? Schadet so eine Pflanze auch den Bienen selbst? 

Ich möchte es gern wissen, denn die Pflanze taucht bei uns immer mehr auf.. vor allem, seit die Leute ihre Buchshecken entfernt haben... Danke!


AntwortZitat
Schlagwörter für Thema
Bieni
Beigetreten: 1 Jahr zuvor
Beiträge: 1
26/06/2020 10:47 am  

Hallo! Ja, wüsste ich auch gerne.. Es gibt ja so Bienenweiden-Kataloge - aber zum Kirschlorbeer habe ich bislang dort auch nichts gelesen, obwohl er sooooo oft auftaucht....


AntwortZitat
Drohne12
Beigetreten: 1 Jahr zuvor
Beiträge: 4
01/07/2020 11:19 am  

Bei uns im Norden gibt's das Thema auch.. glücklicherweise pflanzen die Leute in meiner Nachbarschaft aber noch sinnvolle Sachen wie Holunder oder auch Fliederbüsche.

Der Nabu hat bei uns aber neulich was veröffentlich und gewarnt vor Kirschlorbeer - Stichworte:
◾ "hochgiftige, ökologische Pest"
◾ Betonmauer ist für die Natur wertvoller

Link:
http://nabu-bremen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1314:nabu-warnt-vor-kirschlorbeer&catid=99:gartentipps&Itemid=614


AntwortZitat
Share: